Freitag, 19. April 2013

Horses

Ich bin nicht nur ein crazy Party Girl. Es gibt auch noch die andere Seite.
Die sehr tierlieb und sensibel ist.
Pferde waren schon immer meine grosse Leidenschaft. Als kleines Mädchen schon war ich fasziniert, von diesen wunderschönen, stolzen, kräftigen und doch so ängstlichen und hochsensiblen Geschöpfen.
Ich war jedoch ,wie in allen Bereichen des Lebens, nie ehrgeizig, sondern Freizeitreiterin durch und durch.Bis heute...Bin glücklich einfach nur Zeit mit den Pferden zu verbringen, ich bin total gegen den Pferde-Profisport.
Dieses ganze Wettbewerbs, CSI etc etc Zeugs ist einfach nur pure Tierquälerei.

Für mein aufbrausendes und ungeduldiges Wesen und meine teils unkontrollierte Art, ist das die beste Therapie. Der Umgang mit Pferden fordert UNBEDINGT Ruhe und Contenace.
Um meine Lieblingstiere herum gelingt mir das meist. Dann bin ich wie ausgewechselt.

so strahlend und gelöst bin ich mit meinen geliebten Vierbeinern


love you so much baby`s


Vera


nochmals Vera..


Gerido, unter meiner lieben Reiterkollegin..


oh ja, wahre Liebe


das war einfach ein wunderschöner Wintertag

Gerido in freudiger Erwartung, nach einer Woche Ferien
Der zu Hause Stall ist viiiieel schöner

Dieses Bild sagt doch alles oder?

In diesem Sinne, geniesse jede Minute 
mit einem Tier, die du kriegen kannst.

Keine Kommentare:

Kommentar posten